Sonntag, 22. März 2015

In stiller Trauer

Leider gibt es Momente wo man auch Trauerkarten benötigt! Ich habe erst einmal welche gemacht, aber noch nie gebraucht! 
Und wie es dann so oft kommt, habe ich erst vor kurzem gleich zwei benötigt und noch dazu beide am selben Tag...



Besonders schrecklich finde ich es für jemanden eine Karte zu machen den man mehr oder weniger gut gekannt hat und auch daran zu denken das er noch so ein schönes Leben hätte führen können und jetzt Frau mit zwei Kindern hinterlässt!

Lieber Gerhard, ich hoffe dir geht es gut dort wo du bist und irgendwann sehen wir uns bestimmt wieder ....

Leider ist das Leben so und wir sollten uns an dem erfreuen was wir haben und es auch in vollen Zügen genießen.

Somit habt einen schönen Tag und drückt eure Lieben mal bewusst ganz fest !!

Eure Birgit

Kommentare:

  1. Birgit deine Karten sind beide sehr schön gestaltet,ja es gibt auch traurige Anlässe, besonders schlimm wenn man diese Personen näher kennt
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Sehr trauriger Anlaß, aber wunderschön und leibevoll gestaltete Karten!
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birgit,
    irgenwann kommt man auch an Trauerkarten leider nicht vorbei und eine liebevoll selbst gestaltete Karte mit den passenden Worten ist dann ein kleiner Trost für die Zurückgebliebenen. Deine Karten sind wunderschön geworden, wenn auch der Anlass nicht erfreulich war.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birgit,
    es ist immer traurig, wenn jemand gehen muss. Du hast ganz wundervolle Karten zu diesem Anlass kreiert.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr :-)