Dienstag, 23. September 2014

Geburtstagskarte zum 40.ten

Hallo Ihr Lieben!

Vorige Woche durfte ich das erste mal eine A5 Karte zum Geburtstag machen! Oh mann, ich musste erst mal nachfragen was ich mit einer A5 Karte anfangen soll. So viel Platz bin ich gar nicht gewohnt!

Die Vorgabe war also A5 und zwei 20er sollen auf der Karte sein! Den Rest durfte ich selbst entscheiden!



Hmm welchen Stempel bei so einer großen Karte ?? Klar der neue Alphabet Stempel. Einfach ein Traum! Damit kann man fast jedes Wort oder jeden Text schreiben!

Das wunderschöne Blütenband gibt es leider nicht mehr! Falls noch jemand welches zu verkaufen hat, dürft ihr euch gerne bei mir melden *zwinker*


Gorgeous Grunge und ein paar Itty Bitty Blüten passen sowieso immer ...

Ich bin ziemlich zufrieden mit meinem Ergebnis! Und soweit ich schon gehört habe, ist die Karte beim Geburtstagskind gut angekommen und ich denke das ist das wichtigste! 

Genug geredet! 
Schönen Tag und vl lasst ihr mir auch einen Kommentar da :-)

Lieben Gruß
Birgit

Kommentare:

  1. Moin Birgit,
    wow, die Karte ist umwerfend schön. Boah, bei der Größe hätte ich sicher auch erst gegrübelt. Du hast die Aufgabe ja meisterhaft gelöst.
    Danke für deine lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Ich freue mich sehr darüber.
    Hab´ einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birgit,
    sehr schön ist dein Karte geworden, und bei dieser Größe sicher nicht so einfach.
    LG Inge

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich freue mich sehr :-)